Ein Vogel hat niemals Angst davor, dass der Ast unter ihm brechen könnte.
Nicht, weil er dem Ast vertraut, sondern seinen eigenen Flügeln.

Haltung

Damit die Veränderung gelingt, braucht es eine geeignete innere Haltung. 

Sagen Sie JA zu den nächsten drei Schritten und schon kann die erfolgreiche Neuausrichtung beginnen:  

Meditationen für Entspannung & Regeneration